Bundesgartenschau 2015 – Havelregion

2007-2015


Im Jahre 2015 wird eine Bundesgartenschau zum ersten Mal in der Geschichte der Gartenschauen nach einem völlig neuen Konzept in einer ganzen Region in ca. 80 km Ausdehnung stattfinden. Von Brandenburg an der Havel über Premnitz, Rathenow und Rhinow bis nach Havelberg werden entlang der Havel Städte und Ortschaften durch eine sehr nachhaltige Entwicklung gestärkt. Teilweise noch nicht sehr bekannte, atemberaubende Bauten werden ebenso wie vorhandene Parkanlagen und der großartige, wasserreiche Naturraum in die Konzeption einbezogen. Spektakuläre Schiffsgärten auf Schubleichtern verbinden die Standorte.